AGB

1 Geltungsbereich

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für Warenbestellungen aus dem Sortiment der Weingut Karlo Dillmann GbR. Mit seiner Bestellung über Telefax, E-Mail, Telefon, den Onlineshop oder im Weingut Dillmann hat der Besteller den Inhalt dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen ausdrücklich anerkannt und deren Kenntnis bestätigt.

2 Vertragspartner

Weingut Karlo Dillmann GbR, Gesellschafter: Marcel und Marius Dillmann, Langestr. 6, 65366 Geisenheim. Der Vertragsschluss erfolgt ausschließlich in deutscher Sprache.

3 Vertragsschluss

3.1 Die Darstellung der Produkte stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Katalog dar.

3.2 Der Kunde kann aus dem Sortiment von der Weingut Karlo Dillmann GbR Produkte auswählen und im Online Shop diese über den Button „in den Warenkorb“ in einem sogenannten Warenkorb sammeln.

Vor dem Anklicken des Buttons „zahlungspflichtig bestellen“ werden alle vom Kunden ausgewählten Produkte einschließlich des Gesamtpreises der Produkte nochmals in einer Bestellübersicht angezeigt.

Vor Abschicken der Bestellung kann der Kunde die in der Bestellübersicht angezeigten Daten jederzeit ändern. Über den Button „zahlungspflichtig bestellen“ akzeptiert er unsere AGB und Vertragsbedingungen und gibt ein verbindliches Angebot zum Kauf der im Warenkorb befindlichen Waren ab.

3.3 Die Weingut Karlo Dillmann GbR schickt daraufhin dem Kunden eine automatische Auftragsbestätigung per E-Mail zu, in welcher die Bestellung des Kunden nochmals aufgeführt wird und die der Kunde über die Funktion „Drucken“ ausdrucken kann. Der Vertragstext wird von der Weingut Karlo Dillmann GbR nicht gespeichert und kann nach Abschluss des Bestellvorgangs nicht mehr abgerufen werden. Sofern der Kunde vor Absendung seiner Bestellung ein Kundenkonto angelegt und sich über die Website mit seinen Kundendaten angemeldet hat, wird der Vertragstext auf der Internetseite der Weingut Karlo Dillmann GbR archiviert und kann vom Kunden im Kundenkonto unter der Rubrik „Bestellungen” unter der Angabe der entsprechenden Login Daten kostenlos abgerufen werden. Die AGB kann der Kunde zudem unter https://shop.weingut-dillmann.de/Informationen/AGB/ einsehen.

3.4 Die automatische Auftragsbestätigung dokumentiert lediglich, dass die Bestellung des Kunden bei der Weingut Karlo Dillmann GbR eingegangen ist und stellt keine Annahme des Angebots dar. Der Vertrag kommt erst mit der Versendung der Ware(n) durch Weingut Karlo Dillmann GbR beziehungsweise bei vereinbarter Selbstabholung mit Übergabe der Ware(n) an den Kunden.

3.5 Der Verkauf von alkoholischen Getränken an Jugendliche unter 18 Jahre ist verboten. Unsere Angebote richten sich daher ausschließlich an Erwachsene. Mit dem Absenden Ihrer Bestellung erklären Sie, dass Sie das 18. Lebensjahr vollendet haben.

4 Lieferbedingungen & Selbstbelieferungsvorbehalt

4.1 Die Lieferung innerhalb Deutschlands erfolgt mit DHL, UPS oder GLS oder per Spedition.

4.2 Ware, die im Online-Shop als "lieferbar" gekennzeichnet ist, wird unverzüglich nach Eingang der Bestellung und gegebenenfalls nach eingegangener Vorkasse grundsätzlich innerhalb von maximal 7 Werktagen geliefert. Auf evtl. abweichende Lieferzeiten weisen wir auf der jeweiligen Produktseite hin. Für Verzögerungen, die nicht in den Verantwortungsbereich der Weingut Karlo Dillmann GbR fallen, übernimmt die Weingut Karlo Dillmann GbR keine Haftung.

4.3 Grundsätzlich werden alle Bestellungen in einer Sendung versendet. Sollten nicht alle bestellten Produkte vorrätig sein, sind wir zu Teillieferungen auf unsere Kosten berechtigt, soweit dies für Sie zumutbar ist.

4.4 Sollte die Zustellung der Ware trotz dreimaligem Auslieferversuchs scheitern, können wir vom Vertrag zurücktreten. Gegebenenfalls geleistete Zahlungen werden Ihnen unverzüglich erstattet.

4.5 Sollte der Jahrgang eines bestellten Weines nicht mehr lieferbar sein, behalten wir uns vor, einen gleichwertigen bzw. den Folgejahrgang zu liefern.

5 Gefahrenübergang

Ist der Besteller Unternehmer, geht die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung der Ware mit der Übergabe, beim Versendungskauf mit der Auslieferung an den Spediteur, den Frachtführer oder der sonst zur Ausübung der Versendung bestimmten Person, auf den Besteller über.

6 Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung Eigentum der Weingut Karlo Dillmann GbR. Vor Übergang des Eigentums ist eine Verpfändung, Sicherungsübereignung, Verarbeitung oder Umgestaltung ohne unsere Zustimmung nicht gestattet.

7 Preise

Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und sonstige Preisbestandteile und verstehen sich zzgl. Porto. Ist der Jahrgang eines bestimmten Weines ausverkauft, verliert der Preis automatisch seine Gültigkeit.

8 Lieferkosten

Lieferung ab 72 Flaschen mit Spedition, Preise auf Anfrage.

Für weniger Flaschen müssen wir die folgenden Versandkosten (UPS, 5,39€/netto pro Marke) inklusive Verpackungsmaterial in Rechnung stellen:

3er Karton: 7,00 Euro
6er Karton: 8,00 Euro
12er Karton: 9,50 Euro
15er Karton: 10,00 Euro
18er Karton: 11,00 Euro

Auf Grund unserer sehr fairen Preise müssen wir die Versandkosten leider so weitergeben.
Die gelieferten Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

9 Gewährleistung

Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen.

10 Zahlungsbedingungen

10.1 Grundsätzlich bieten wir die Zahlarten Vorkasse, Kreditkarte, Rechnung, PayPal und Barzahlung bei Abholung an. Wir behalten uns bei jeder Bestellung vor, bestimmte Zahlarten nicht anzubieten und auf andere Zahlarten zu verweisen. Bitte beachten Sie, dass wir Zahlungen lediglich von Konten innerhalb der Europäischen Union (EU) akzeptieren. Etwaige Kosten einer Geld-Transaktion sind von Ihnen zu tragen.

10.2 Im Online-Shop bieten wir lediglich die Zahlungsarten Vorkasse und Paypal an. Bei Zahlung per Vorkasse/PayPal versenden wir die Ware nach Zahlungseingang an die von Ihnen angegebene Adresse. Sie erhalten eine Versandbestätigung per E-Mail.

Bankverbindung:

Weingut Dillmann
Rheingauer Volksbank
IBAN: DE88 5109 1500 0000 0042 78
BIC: GENODE51RGG

11 Sulfite, Weinstein, Korkschmecker und Depotablagerungen

Alle Weine und Sekte enthalten Sulfite. Weinkristalle und Depotablagerungen sind natürliche Ausscheidungen, die die Qualität des Weines nicht beeinträchtigen und daher keinen Grund zur Beanstandung bieten. Korkfehler sind leider ein unvermeidliches Risiko, für das auch die Produzenten keine Gewährleistung übernehmen. Deshalb kann – wie branchenüblich – kein Ersatz bzw. keine Gewähr von uns übernommen werden.

12 Haftung

Wir schließen unsere Haftung für leicht fahrlässige Pflichtverletzungen aus, sofern diese keine vertragswesentlichen Pflichten, Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit oder Garantien betreffen oder Ansprüche nach dem Produkthaftungsgesetz berührt sind. Gleiches gilt für Pflichtverletzungen unserer Erfüllungsgehilfen.

13 Verbraucherschlichtung

Hiermit informieren wir Sie darüber, dass die Weingut Karlo Dillmann GbR nicht an Streitbeilegungsverfahren einer Verbraucherschlichtungsstelle teilnimmt und dazu auch nicht verpflichtet ist.